Kontakt
 
Sportverein Blau Gelb 90 Sonnewalde e.V.

 

Sportlerheim und Sportplatz:

Am Sportplatz 1

03249 Sonnewalde

 

Postanschrift:

Ringstraße 28

03249 Sonnewalde OT Ossak

 

E-Mail:

 

Facebook

 
Teilen auf Facebook   Link verschicken
 

Fußball: Derbytime am Sonntag für die Erste

14.10.2022

Das Fußballprogramm ist durch Spielverlegungen am Wochenende etwas ausgedünnt. Folgende Spiele stehen auf dem Programm.

Am Samstag um 10.30 Uhr empfangen unsere E2 Junioren in Sonnewalde den SV Golßen. Als Tabellenführer (3 Siege aus 3 Spielen) ist man gegen die Gäste (2 Spiele, 1 Punkt) leicht favorisiert.

Um 11.30 Uhr sind unsere C Junioren dann beim TSV Empor Dahme zu Gast. Ein echtes Kellerduell. Der Tabellenletzte (1 Punkt) empfängt den Vorletzten (2 Punkten). Während unsere Mannschaft nach 5 Spielen den ersten Sieg anstrebt, versuchen die Gastgeber nach drei sieglosen Partien den ersten Dreier zu holen. Könnte spannend werden.

Am Sonntag gastieren unsere F Junioren dann in Lichterfeld. Bei dem Gegner, bei dem man die bisher einzigen Saisonpunkte einfahren konnte.

Um 10.30 Uhr haben dann unsere B Junioren in der Landesklasse ein Heimspiel in Sonnewalde. Zu Gast ist die Mannschaft vom 1. FC Frankfurt/Oder. Gegen den tabellenvierten (14 Punkte aus 6 Spielen) ist unsere Mannschaft natürlich krasser Außenseiter. Unterstützung von außen könnte hier helfen, diese Aufgabe zu Bestehen. Der Eintritt ist frei, das Wetter ist gut und Landesklassenfußball im Nachwuchsbereich sicher immer eine Bereicherung.

Am Mittag dann spielt unsere Spielgemeinschaft der zweiten Männer um 12.30 Uhr im Crinitzer Waldstadion gegen Kröbeln. Die Gäste haben aus 6 Spielen bisher 5 Punkte geholt, wovon 4 auswärts geholt wurden. Ein Achtungszeichen für unsere Mannschaft, die nach dem Sieg gegen Falkenberg II gerne nachlegen will. Mit aktuell sieben Punkten saus fünf Spielen, liegt man im dicht gestaffelten Tabellenmittelfeld derzeit auf Platz 6.

Den Abschluss dann bildet um 15 Uhr das Kreisligaspiel unserer Ersten in Crinitz. Hier bedarf es wohl keiner großen Worte. Im Nachwuchs sind beide Vereine schon länger in Spielgemeinschaften aktiv, bei der zweiten Männermannschaft seit dieser Saison. Der SV Vorwärts konnte am letzten Wochenende den ersten Saisonsieg einfahren und sich mit den ersten Kreisligapunkten auch endlich in der neuen Liga „anmelden“. Jetzt kommt der Tabellenführer aus Sonnewalde. Das heißt Derbytime am Sonntagnachmittag. Traditionell sollte man da nicht all zu viel auf statistische Vorzeichen geben. Da steht eine interessante Partie an.

 

Die Spiele der Ü35 und der der D - Junioren wurden auf Wunsch der jeweiligen Gastmannschaften verlegt.