Kontakt
 
Sportverein Blau Gelb 90 Sonnewalde e.V.

 

Sportlerheim und Sportplatz

Am Sportplatz 1

03249 Sonnewalde

 

E-Mail:

 

Facebook

 
Teilen auf Facebook   Link verschicken
 

1.Männer des SV Blau-Gelb 90 Sonnewalde

Trainer: Frank Szibalski

Die I. und II: Männermannschaft trainiert immer Mittwoch+Freitag (jeweils 19 Uhr) auf dem Trainingsplatz am Kulturhaus "Manhattan".


Aktuelle Meldungen

Fußball: Erste wird nach fünf Jahren wieder Kreismeister !!!

(18.06.2019)

Drei Spiele standen am Wochenende auf dem Spielplan. Am Ende gab es zwei Siege und ganz viel Meisterjubel. Die Spiele im Überblick:

 

SpG Sängerstadtregion II – SV Blau Gelb 90 D – Junioren  6:1

Am Ende war es für unsere D – Junioren das erwartet schwere letzte Saisonspiel. Die Sängerstadtregion II musste gewinnen und dabei auch auf ihr Torverhältnis achten um Meister zu werden. Und so spielten sie dann auch. Am Ende reichte es für unsere Jungs nur zum Ehrentreffer durch Carl-Louis Jülke, was aber den sehr guten 4. Platz in der Endabrechnung nicht schmälern sollte.

 

SV Blau Gelb 90 Ü35 – FSV Grün Gelb Doberlug  3:1

Zum vierten Mal in Folge in Folge sicherten sich unsere Ü35 Alten Herren den Staffelsieg in der Kreisliga Staffel Ost. Mit der zweitbesten Saison ihrer vierjährigen Mannschaftshistorie erreichte man am Ende 39 Punkte und qualifizierte sich damit erneut für die Endrunde am 28. Juni.

Nicht untergehen soll dabei aber der Heimsieg im letzten Saison/Heimspiel gegen Doberlug.

Andreas Perl mit seinem Premierentor, sowie Denny Stephan und Marcus Bergener sorgten mit ihren Toren für den Heimerfolg, der außerdem der siebte Sieg im siebten Heimspiel der Saison war.

Am 28. Juni fährt die Mannschaft nun zum Finale nach Reichenhain, wo man im ersten Halbfinale auf den VfB Hohenleipisch trifft (18.00 Uhr). Hier würde sich die Mannschaft freuen, wenn noch mehr Fans die Mannschaft vor Ort unterstützen und gemeinsam im Mannschaftsbus die Fahrt zum Finale nach Reichenhain antreten.

 

SV Blau Gelb 90 – FSV Grün Gelb 90  5:0

Mit einem 5:0 Heimsieg (und der Schützenhilfe aus Walddrehna) macht unsere Erste bereits einen Spieltag vor dem Saisonende den Deckel auf eine sehr imposante Saison drauf und wird Kreismeister.

Mit einer beeindruckenden Serie von 22 Spielen in Serie ungeschlagen (davon 20 Siege) und zuletzt – als es wirklich darauf ankam – 10 Siege am Stück, belohnt sich die Mannschaft um  Übungsleiter Frank Szibalski verdientermaßen für einen äußerst starke Saison.

In der Anfangsphase des letzten Heimspiels agierten beide Mannschaften zurückhaltend und vorsichtig, ging es doch für beide um viel (Meisterschaft und Abstiegskampf).

Erste der schöne Treffer von Alexander Gröss brachte etwas Sicherheit in die Abläufe bei Blau Gelb 90. Trotzdem blieben die Gäste weiter gefährlich und hatten bei einem Pfostentreffer auch noch Pech. Nach der Pause drückte dann der Favorit aus Sonnewalde dem Spiel seinen Stempel auf. Patrick Voigt in der 52. Und Moritz Bubner nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit sorgten dann für Klarheit und dafür, dass das Ergebnis aus Walddrehna interessant wurde.

So waren die Treffer von Alexander Gröss bzw. Patrick Voigt (70. und 90.) für die zahlreichen Zuschauern nur noch schmückendes Beiwerk eines entschiedenen Spiels, welches nach dem Abpfiff in Sonnewalde und auf den anderen Plätzen noch einmal an Bedeutung gewann. Während die frohe Kunde aus Walddrehna (2:2 gegen Großkmehlen) für großen (Meister)jubel im Sonnewalder Lager sorgte, war der Züllsdorfer Sieg in Kroppen gleichbedeutend mit dem Abstieg der Doberluger.

Und während man auf Seiten der Gästen etwas mit dem Schicksal haderte, fiel für Blau Gelb 90 der Startschuss für den ersten Teil der spontanen Meistersause inklusive „traditioneller Trainertaufe“ im Schloßteich. Teil zwei dürfte dann am kommenden Sonntag folgen, wenn die Mannschaft gemeinsam mit den Fans im Mannschaftsbus nach Züllsdorf reist (Anstoß 14 Uhr) und anschließend dann in heimischen Gefilden den Meistertitel gebührend feiern wird.

Foto zur Meldung: Fußball: Erste wird nach fünf Jahren wieder Kreismeister !!!
Foto: Fußball: Erste wird nach fünf Jahren wieder Kreismeister !!!